Gamasutra is part of the Informa Tech Division of Informa PLC

This site is operated by a business or businesses owned by Informa PLC and all copyright resides with them. Informa PLC's registered office is 5 Howick Place, London SW1P 1WG. Registered in England and Wales. Number 8860726.


Gamasutra: The Art & Business of Making Gamesspacer
View All     RSS
September 22, 2020
arrowPress Releases







If you enjoy reading this site, you might also want to check out these UBM Tech sites:


Press Releases
  Deutsche Flugzeugträger auf großer Fahrt in World of Warships
  Share on Twitter RSS
 
 
08/06/2020
 


[This unedited press release is made available courtesy of Gamasutra and its partnership with notable game PR-related resource GamesPress.]

6. August 2020 – World of Warships veröffentlicht heute mit dem neuen Update 0.9.7 die langerwarteten deutschen Flugzeugträger. Die neuen deutschen Schiffe IV Rhein, VI Weser, VIII August von Parseval und X Manfred von Richthofen könnten nun von allen Spielern erforscht werden.

Ein neuer Videotrailer zur Feier der Veröffentlichung der deutschen Flugzeugträger ist hier verfügbar. 

Die Reihe an deutschen Flugzeugträgern in World of Warships besteht aus Großkampfschiffen, die für den Einsatz im Zweiten Weltkrieg entworfen wurden oder sich dafür in Konstruktion befanden, die aber nie eingesetzt wurden. Die deutschen Flugzeuge dieser Flugzeugträger haben eine niedrige Menge an TP, sind dafür aber ausgesprochen schnell. Die Bomberstaffel führt einen neuen Typ panzerbrechender Raketen, die mit präzisen Schüssen massiven Schaden an gegnerischen Zitadellen anrichten können. Die Torpedos der Flugzeuge sind ziemlich schnell, verfügen aber nur über eine kurze Reichweite. Die Sturzkampfbomber auf diesen Flugzeugträgern sind mit panzerbrechenden Bomben bewaffnet. 

Das Update 0.9.7 bringt außerdem die neue, umfangreiche Sammlung „Deutsche Marine“ ins Spiel. Die Sammlung enthält einzigartige Sammlerstücke wie Wappen, Schiffe, Flugzeuge, Uniformen und historische Persönlichkeiten, mit denen der Geschichte der deutschen Marine der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts Tribut gezollt wird. Die ersten Elemente können aus den Containern „Deutsche Marine“ erhalten werden, die beim Abschluss von Direktiven und Kampfaufträgen in der Waffenkammer eingetauscht werden können. Spieler, die die Sammlung abschließen, verdienen sich damit die Möglichkeit, eine zweite Flagge anzubringen und ein alternatives Tarnmuster auf ihren deutschen Schiffen zu nutzen.

Neben den deutschen Flugzeugträgern erscheinen noch drei weitere neue Schiffe mit dem Update 0.9.7: Das deutsche Schlachtschiff Pommern (Rang IX), das mit Torpedos, wirkungsstarken Sekundärwaffen und zwölf 380-mm-Geschütze zu jeder Schlacht bereit ist; der deutsche Träger Erich Loewenhardt (Rang VI), dessen Sturzkampfbomber mit hochexplosiven Bomben anstelle der panzerbrechenden ausgestatten sind, sowie zum Schluss das sowjetische Schlachtschiff Slawa (Rang X), das mit seiner hohen Schussgenauigkeit und seiner eher schwachen Panzerung besonders für Feuergefechte auf lange Distanz geeignet ist.

Update 0.9.7 bringt außerdem einen neuen gewerteten Sprint im Format 3-gegen-3 für Schiffe der Stufe IX, neue einzigartige Verbesserungen im Forschungsbüro in der Waffenkammer sowie einen überarbeiteten Hamburger Hafen und technische Verbesserungen. 

Weitere Details zu Update 0.9.7 sind hier zu finden. Assets für World of Warships sind in unserem Pressebereich zu finden

Auf worldofwarships.eu kann sich jetzt kostenlos für World of Warships angemeldet werden.

Über World of Warships

World of Warships ist ein kostenloses, historisches, Online-Kampfspiel für den PC von Wargaming. Mit seiner massiven Flotte voller bekannter Kriegsschiffe, inklusive vier verschiedenen Schiffsklassen und strategisch designter Umgebung, bietet World of Warships die ultimative Gaming-Erfahrung für Fans der Marine-Kriegsführung. Dank der größten Kollektion an historisch akkuraten spielbaren Schiffen ist World of Warships ein stolzes digitales Schiffsmuseum und ein Sammelpunkt für Fans von Marinegeschichte. 

Neuer thematischer Content und innovative Spielmodi werden regelmäßig hinzugefügt und bieten diverses und aufregendes Gameplay für ihre breite Spielerschaft. 

 

Ein Franchise – multiple Plattformen 

Nach dem erfolgreichen Launch von World of Warships auf PC, wurde dessen einzigartiges Gameplay und Design auch kostenlos für andere Plattformen adaptiert und macht seine Marineschlachten mit World of Warships: Legends auf PlayStation 4 und Xbox One und mit World of Warships Blitz für iOS und Android auf mobilen Geräten verfügbar.

Über Wargaming

Wargaming ist ein preisgekrönter Entwickler und Publisher von Onlinespielen mit Firmensitz im zypriotischen Nikosia. Das seit 1998 aktive Wargaming ist zu einem der führenden Unternehmen in der Spielebranche avanciert und beschäftigt heute mehr als 4.500 Mitarbeiter in Büros rund um die Welt. Die Titel des Unternehmens werden von mehr als 200 Millionen Spielern auf allen bedeutenden Plattformen gespielt. Zu den Flaggschifftiteln des Unternehmens gehören der beliebte Free-to-play-Hit World of Tanks und das Marinekampfspiel World of Warships.

Offizielle Website: www.wargaming.com

Media Contact for Wargaming EU

ICO Partners - [email protected]